John-boy

|   Vermittelt

John-Boy heißt der knuddelige Welpe, der vor 10-12 Wochen das Licht der Welt erblickte.

Er entstammt einer Pitbull-Hündin, die trächtig ausgesetzt und von uns gefunden wurde. Wir wissen nicht, ob John-Boy reinrassig oder ein Mischling ist, das wird sich erst später zeigen.

Der kleine Bub hat ein schwarzes Fell mit weißen Abzeichen und ist noch durch und durch ein Hundekind. Er mag seine Mama, sein Brüderchen, seine Mahlzeiten und dazwischen spielt und schläft er viel.

Für John-Boy wünschen wir uns einen Menschen, der nicht nur über Rasseerfahrung verfügt, sondern auch weiß, dass in der Welpenerziehung noch viel Arbeit steckt und dass man den jungen Vierbeiner nicht den ganzen Tag alleine lassen kann, während der Zweibeiner zur Arbeit geht.

John-Boy wird geimpft, entwurmt und gechippt abgegeben und besitzt einen EU-Pass.

Bei Interesse melden Sie sich bitte.

Zurück