Bounty

|   Vermittelt

Bounty ist ein munterer Bursche von rund 7 Monaten, der auf diesem Weg ein eigenes Zuhause sucht.

Wir haben ihn aus der Tötung herausgeholt, weil wir einfach nicht mitansehen konnten, wie ein junger, gesunder Hund „entsorgt“ werden soll, nur weil er irgendwo lästig war. Derzeit ist Bounty in NÖ auf einer Pflegestelle.

Er ist freundlich und verträglich, jedoch würden wir ihn nicht zu ganz kleinen Hunden und kleinen Kindern empfehlen.

Bounty ist schätzungsweise ein Boxermix, der recht aktiv ist, und auf jeden Fall konsequente Führung braucht.

 

Wer möchte Bounty ein Zuhause schenken? Der Bub ist bereits kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt und hat einen EU-Pass.

 

Der Unkostenbeitrag pro Hund beträgt 270 Euro.
Leider müssen für jeden kastrierten Hund zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet werden .

Zurück