Irma

|   Hündinnen

IRMA ist eine ganz aparte kleine Mischlingshündin, die im November 2016 geboren und herzlos in einer der sogenannten Tötungsstationen entsorgt werden sollte.

Sie ist ein unkomplizierter, liebevoller Hund und wir wünschen ihr, dass sie endlich die Liebe einer richtigen Familie kennenlernen darf.

Irma ist ca. 35 cm hoch, und hat 8 - 10 kg.

Irma ist derzeit läufig und muss noch kastriert werden. Daher ist eine Abgabe frühestens ab dem 6. Oktober 2017 möglich.

Wer gibt Irma eine Chance? Sie wird kastriert, gechippt, geimpft und entwurmt abgegeben und besitzt einen EU-Pass.

 

 

Alles im Leben wird teurer und deshalb sind wir gezwungen, für jeden kastrierten Hund zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten zu verrechnen. Wir vertrauen auf Ihr Verständnis.

Bei Interesse an IRMA, können Sie sehr gerne mit Fr. Rieger Tel.: 0660/2605011 Kontakt aufnehmen.

Zurück