Mischa2

|   Vermittelt

Mischa ist ein Dackelmix der von seiner Familie abgegeben wurde, weil er größer wurde als man sich das vorgestellt hatte. Obwohl er etwas längere Beine als ein typischer Dackel hat, ist er dennoch der Sparte „kleiner Hund“ zuzuordnen. Dennoch wurde er ohne viel Aufhebens verstoßen und ist bei uns gelandet.

Mischa ist ein umgänglicher Zeitgenosse, der allerdings dackeltypisch einen eigenen Kopf hat. Er ist jetzt knapp 2 Jahre alt, und lebt mit Artgenossen zusammen. Prima wäre es, wenn sich Menschen für ihn begeistern könnten, die bereits Dackelerfahrung haben und sich von dem ideenreichen Bub nicht irritieren lassen. Ansonsten ist Mischa ein lieber Hund, der wie alle Hunde gerne mit seinen Menschen zusammen ist und sich über jede Zuwendung und jeden Spaziergang freut.

Er ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt. Wir wünschen uns für ihn eine Familie, die ihn in ihrem Kreis integriert und einfach Spaß daran hat, dem Kleinen die Welt zu zeigen.

 

Der Unkostenbeitrag pro Hund beträgt 270 Euro.
Leider müssen für jeden kastrierten Hund zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten verrechnet werden .

 


Zurück