Melanie2

|   Vermittelt

Melanie ist eine 3,5-jährige Mops-Hündin, die auf diesem Weg eine neues zu Hause sucht. Unsere Tierschützerin vom Rehabilitationshof Koborka in Ungarn hat sich der verstoßenen Hündin angenommen und gemeinsam sind wir nun auf der Suche, nach einem neuen Zuhause, für die liebe Maus.

Sie ist eine sehr liebe und zutrauliche Hündin, genießt jede Streicheleinheit und freut sich, wenn man sich ihr annimmt und sich mit ihr beschäftigt.

Melanie ist bereits kastriert, geimpft, gechippt, entwurmt und besitzt einen EU-Pass.

Alles im Leben wird teurer und deshalb sind wir gezwungen, für jeden kastrierten Hund zusätzlich 50 Euro Kastrationskosten zu verrechnen. Wir vertrauen auf Ihr Verständnis.

Melanie befindet sich, auf unserer Pflegestelle in Gänserndorf und kann dort gerne besucht werden.

Zurück